#cnetz

Moderner Geist in alten Mauern: So war’s beim #c_camp13
Veröffentlicht am 10.04.13

DSC_2211_

Vom 03. bis 05. April feierte das #c_camp13 des netzpolitischen Vereins cnetz in den altehrwürdigen Mauern von Kloster Banz im fränkischen Bad Staffelstein Premiere. Rund 20 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren zusammengekommen, um gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft die Zukunft der Netzpolitik und den Einfluss auf unsere Gesellschaft zu diskutieren.

DSC_2197_

Vom „Digital Caring“ über die „Mediatisierung der Gesellschaft“ und dem Thema „Internet Startups“ bis hin zu „Cyber-Außenpolitik und Internet Governance“ reichte die Themenpalette, die auch ganz praktische Tipps, beispielsweise zum Thema Datenschutz und Smartphones, bereit hielt. Einblicke in die IT-Welt von heute – vor allen Dingen aber von morgen! – bot unter anderem ein Vortrag von BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. Seinen „Code für Germany“ präsentierte Publizist Christoph Kappes.

IMG_6963_

Diskutiert wurde an allen drei Veranstaltungstagen intensiv und auf hohem Niveau. Eine kleine Entspannung bot da zwischendurch der Programmpunkt „Das cnetz zockt!“, der für gute Stimmung auch nach Ende des offiziellen Seminarprogramms sorgte. Nach drei Tagen waren sich alle Teilnehmer einig: Das #c_camp gehört auch im nächsten Jahr fest in den Veranstaltungskalender!

Wir haben ein paar Eindrücke dieser 3 Tagen gesammelt:

 

TAG 1

 

„Datenschutz — Wie sicher ist mein Smartphone?“

DSC_2173_
Pascal Kurschildgen – Sachverständiger für IT-Forensik und Datenschutz

 

„Digitale Gründer“

DSC_2179_
Florian Nöll – Vorstand Deutsche Startups e.V.

 

„Disruptive Technologien – disruptive Politik“

DSC_2198_
Dr. Bernhard Rohleder – Hauptgeschäftsführer BITKOM

 

„Mediatisierung der Gesellschaft“

IMG_6852_
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer – TU Ilmenau, IfMK

 

„Digital Caring — Wie funktioniert die digitale Gesellschaft?“

DSC_2241_
Dr. Peter Tauber, MdB – cnetz Sprecher, Historiker

 

„Das elektronische Dorf“

DSC_2222_
Prof. Dr. iur. Ralf Bernd Abel – Rechtsanwalt für Informations- und Datenschutzrecht, bis 2011 Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht, Fakultät Wirtschaftsrecht, FH Schmalkalden

 

„Das cnetz zockt — Games und Medien“

IMG_6933_
Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow – Universität Paderborn, Medienorganisation und Mediensysteme

 

TAG 2

 

„Code for Germany“

IMG_7034_
Christoph Kappes – Selbständiger Unternehmer, Publizist

 

„Cyber-Außenpolitik und Internet Governance“

IMG_7050_
Joachim P. Knodt – Koordinierungsstab für Cyber-Außenpolitik, Auswärtiges Amt

 

Interessante Links

 

Interessante Tweets

Storify zusammengetragen von Frank Bergmann