Das #cnetz spricht sich gegen die neuen Vorschläge zum Europäischen Urheberrecht aus.

Nachdem am 4. Juli 2018 der erste Entwurf zum neuen Urheberrecht durch das EU-Parlament abgelehnt wurde, steht am 12. September 2018 eine erneute Abstimmung über einen modifizierten Vorschlag an. Die vorgeschlagenen Änderungen in der neuen Fassung zum europäischen Leistungsschutzrecht sowie dem unter dem Stichwort „Upload-Filter“ bekannt gewordenen Thema der User-Uploads auf Content-Plattformen erscheinen uns immer …

Das #cnetz spricht sich gegen die neuen Vorschläge zum Europäischen Urheberrecht aus. Weiterlesen »