Monat: März 2017

Christina Schwarzer: Warum Grundschüler programmieren lernen sollten

Digitalisierung muss Chefsache sein, sonst kommt sie nicht richtig voran. Das gilt in Politik und Wirtschaft ebenso wie in der Schule. Warum bereits Grundschüler programmieren lernen sollten, erfahren Sie im Kommentar unserer Sprecherin Christina Schwarzer in der Huffington Post   Foto (Symbolbild): Digitoxin (flickr) / Titel: grimm_grundschule_025 / Lizenz: CC BY 2.0 / Link zum Bild: HIER KLICKEN / …

Christina Schwarzer: Warum Grundschüler programmieren lernen sollten Weiterlesen »

Jarzombek will Produkthaftung für mangelhafte Software

Thomas Jarzombek, netzpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und #cnetz-Vorstand fordert ein Gesetz zur Produkthaftung für mangelhafte Software in der laufenden Wahlperiode. Das Interview mit Sandra Schulz im Deutschlandfunk gibt es hier zum Nachhören und Nachlesen:     Sandra Schulz: Am Telefon begrüße ich jetzt Thorsten Jarzombek, netzpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Schönen guten Morgen! Thomas Jarzombek: Guten Morgen. – Thomas …

Jarzombek will Produkthaftung für mangelhafte Software Weiterlesen »

Gesetzentwurf gegen Hassrede im Netz: Maas muss nachliefern

Heute hat der SPD-Bundesjustizminister Heiko Maas einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Hasskommentaren in den sozialen Medien (Netzwerkdurchsetzungsgesetz) vorgestellt. Dazu der #cnetz-Sprecher und Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion für Digitale Agenda, Thomas Jarzombek: „Es ist begrüßenswert, dass Heiko Maas die Beschwerderegeln für Facebook und Co. endlich per Gesetz festlegen will. Wir brauchen aber genauso dringend ein Recht auf …

Gesetzentwurf gegen Hassrede im Netz: Maas muss nachliefern Weiterlesen »

Scroll to Top